EMSCULPT – Stärkung und Straffung der Beine

EMSCULPT Small Contour-Applikator

Ungesunde Ernährung, genetische Veranlagung oder falsches Schuhwerk – all diese Faktoren können für unproportionierte, schlaffe oder dicke Ober- und Unterschenkel verantwortlich sein. Nachdem das innovative EMSCULPT-Verfahren erfolgreich für den Bauch und das Gesäß eingeführt wurde, stieg die Nachfrage nach einer Anwendung für andere Körperregionen wie eben der Beine. Daher entwickelte der Hersteller BTL einen neuen, kleineren Applikator, mit dem sich das Verfahren auch auf den Ober- und Unterschenkeln anwenden lässt.

Small Contour-Applikator

Mit dem neuen Small Contour-Applikator können nun auch die Beine mit EMSCULPT gestrafft und gestärkt werden. Auch dieser arbeitet wie der große Applikator für Bauch und Gesäß mit der HIFEM-Technologie. HIFEM steht für High Intensity Focused Electromagnetic und erzeugt ein elektromagnetisches Feld, das Impulse in die Muskeln schickt. Diese Magnetwellen sorgen für supramaximale Muskelkontraktionen, wie sie auch bei körperlichem Training entstehen. Mit dem Unterschied, dass der Patient dabei bequem liegt oder sitzt. Bei der neuesten Gerätegeneration EMSCULPT neo kommt zudem noch die RF-Technologie dazu. Diese arbeitet mit Radiofrequenz und unterstützt durch Wärme die Reduktion der Fettzellen.

20 Minuten für straffe Beine

Für ein optimales Resultat empfehlen die EMSCULPT-Experten vier Behandlungen innerhalb von zwei Wochen. Da jede Behandlungseinheit nur 20 Minuten dauert, ist EMSCULPT das derzeit kürzeste Verfahren zur Straffung und Stärkung der Beine. Nach Ablauf der zwei Wochen und vier Einheiten stellt man eine Zunahme der volumetrischen Muskelmasse in den Waden und eine Straffung der Oberschenkel fest.

EMSCULPT Preise

Das optimale Behandlungsergebnis erzielen EMSCULPT und EMSCULPT neo mit vier Sitzungen innerhalb von zwei Wochen bzw. vier Wochen. OmniMed, die Ordination für Ästhetik mit Standorten in Eisenstadt, Linz und Klagenfurt, bietet deswegen Behandlungspakete mit vier Sitzungen für die Beine an. Um den muskelaufbauenden Effekt zu erhalten, kann zudem alle sechs Monate eine Auffrischungsbehandlung durchgeführt werden.

Beschreibung Kosten
EMSCULPT oder EMSCULPT neo Behandlungspaket KLEINER AUFSATZ
(4 Behandlungen à 20 min.) Oberschenkel oder Wade
1.000 €
EMSCULPT oder EMSCULPT neo Auffrischung KLEINER AUFSATZ
(1 Behandlung à 20 min.) Oberschenkel oder Wade
250 €

Alle Preise für die Behandlung mit EMSCULPT finden Sie hier.

EMSCULPT Vorher-Nachher-Bilder Frauen Beine

EMSculpt Vorher Nachher Frau Bein
EMSculpt Vorher Nachher Frau Bein
Mehr Vorher-Nachher-Fotos

EMSCULPT Vorher-Nachher-Bilder Männer Beine

EMSculpt Vorher Nachher Mann Bein
EMSculpt Vorher Nachher Mann Bein
Mehr Vorher-Nachher-Fotos

Kontaktieren Sie uns!

Sie erreichen OmniMed telefonisch unter +43 676 4777829 (MO-FR von 8 bis 18 Uhr) sowie per E-Mail an office@omnimed.at oder über dieses Kontaktformular.

    Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich einverstanden von uns telefonisch oder per E-Mail kontaktiert zu werden und stimmen dem Speichern Ihrer übermittelten Daten zu. Es gilt unsere Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.